Blog-Archive

Archivierte Beiträge (älter als 1 Jahr) rund um die Ausgleichskasse Gewerbe, Handel und Industrie in Graubünden und Glarus und das Sozialversicherungswesen.


Neues Erscheinungsbild ab 1. Juli 2015

Unser modernes, neues Erscheinungsbild, das wir Ihnen hier voller Freude präsentieren, steht für zwei wichtige Dinge:

  • Es zeigt unser Engagement, die Betriebe aus Gewerbe, Handel und Industrie in Graubünden und Glarus von den Vorteilen unserer Dienstleitungen zu überzeugen.
  • Weiter unterstreicht das neue Erscheinungsbild unser Selbstverständnis: Wir sind dank Leistung, Knowhow und günstige Verwaltungskosten die richtige Ausgleichskasse für unsere Kunden.

Service gewinnen. Kosten sparen.

 




Neuerungen auf den 1. Januar 2015 auf dem Gebiet der Erwerbsersatzordnung (EO)

Hier können Sie noch hilfreiche Informationen zur Erwerbsersatzordnung (EO), gültig ab 01.01.2015, abrufen.




Mitteilung 2014

wichtig und top aktuellDie Mitteilung 2014 dient als Anleitung für die korrekte Deklaration der Löhne und informiert Sie über die Beitragssätze, Familienausgleichskasse, Verwaltungskosten, Verzugszinsen, Versichertenausweise und Neuerungen ab 01.01.2015.

 

Die Mitteilung ist unter folgendem Link als PDF Dokument abrufbar.




Dividenden

Mitteilung betreffend der Aufrechnung von Dividenden als massgebender Lohn. Sie können das gesamte Dokument als PDF anschauen.




Elektronische Formulare

Seit kurzem bieten wir Ihnen neue Formulare an, welche elektronisch ausgefüllt werden können. Folgende Formulare sind unter „Online Schalter –  Formulare und Dokumente – Gruppierung Anmeldungen“  abrufbar:

  • Anmeldung für Arbeitgeber
  • Anmeldung für Einzelfirmen und Selbständigerwerbende (SE)
  • Mitarbeiteranmeldung durch Arbeitgeber

Bei allfälligen Rückfragen stehe wir Ihnen gerne zur Verfügung.




Informationen zu EO und ME

Hier können Sie noch hilfreiche Informationen zur Erwerbsersatzordnung (EO) und der Mutterschaftsentschädigung (ME) abrufen.




Mitteilung 2013

Die Mitteilung 2013 dient als Anleitung für die korrekte Deklaration der Löhne und informiert Sie über die Beitragssätze, Familienausgleichskasse, Verwaltungskosten, Verzugszinsen, Versichertenausweise und Neuerungen ab 01.01.2014. Die Mitteilung ist unter folgendem Link als PDF Dokument abrufbar.




Beteiligung an den Anschaffungskosten des elektronischen Lohnmeldesystems (ELM)

Kennen Sie das elektronische Lohnmeldesystem (ELM)? Dies ist ein Modul Ihrer Lohnbuchhaltungssoftware, die Ihre Abrechnungen wesentlich vereinfacht. Die Sozialversicherungen haben in Zusammenarbeit mit den Bundesbehörden nach einem einheitlichen System für die Lohndatenübermittlung gesucht und dieses mit dem ELM gefunden. Weiterlesen ›




Neue Webseite

www.ak87.ch

Seit 03.05.2013 steht Ihnen eine neue Webseite der Ausgleichskasse für Gewerbe, Handel und Industrie in Graubünden / Glarus (AK87)  zur Verfügung. Zurzeit kann es noch zu kleineren technischen Problemen kommen, welche aber so schnell wie möglich behoben werden.

Besten Dank für Ihr Verständnis.




Mitteilung 2012

Mitgliedermitteilung Dezember 2012, sowie Mitteilung betreffend Familienzulagen für Selbständigerwerbende (SE) ab 2013. Die Mitteilungen sind unter folgenden Links als PDF Dokumente abrufbar.




Ausgleichskasse
Gewerbe Handel Industrie
Graubünden Glarus

Steinbockstrasse 8
Postfach 41
CH-7001 Chur

Telefon +41 81 258 31 41
Fax +41 81 258 31 49
E-Mail info@akghi.ch

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 und 13.30 - 17.00 Uhr